Select your Top Menu from wp menus
Für Menschen, die mehr wissen wollen

IAF gute Ausbildung für Finanzberater

 

Interessengemeinschaft für Ausbildung im Finanzbereich ist eine vom Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) sowie von der Finanzmarktaufsicht (FINMA) anerkannte Zertifizierungsorganisation der Höheren Berufsbildung.

Die wichtigsten Bildungsabschlüsse der IAF sind: dipl. Finanzberater IAF, Finanzplaner mit eidg. Fachausweis und KMU-Finanzexperte mit eidg. Diplom. Die IAF hat unter anderem schon mehr als 1’800 FinanzberaterInnen diplomiert.

Die IAF ist ein Verein nach ZGB, mit ideeller Zielsetzung und nicht gewinnorientiert. Sie wurde am 19. April 1996 gegründet. Ihr Sitz ist in Zürich. Mitglieder der IAF sind Unternehmungen und Verbände aus dem Finanzdienstleister, Branchen- und Berufsverbände.

unser Credo:

Fördern, fordern, sichern:
Das unabhängige Qualitätslabel für Weiterbildungen im Finanzbereich.

Die IAF Interessengemeinschaft Ausbildung im Finanzbereich zählt zu den führenden Organisationen für die Sicherung und Förderung von Qualifikationen im Finanzbereich. Banken, Versicherungen und andere Finanzdienstleister kennen den Wert des Qualitätslabels IAF. Und Finanzkundinnen und Finanzkunden vertrauen auf die Kompetenz der Inhaberinnen und Inhaber von IAF-Zertifikaten.

Related posts

2 Comments

    1. JorgesBrünn

      Ich auch, habe viel gelernt. Habe jetzt einen tollen Job dank dieser Ausbildung. S’für ich ein neuer Lebensabschnitt-

      Reply

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.